Programm

★ Bushwacka! ★ Raz Ohara ★ Gab Rhome ★ Coss ★ Daniel Dreier ★ Menachem 26 ★ David Benjamin ★ miAs ★

Weiter »

Sascha Cawa
Bushwacka!
Daniel Dreier
Jama
Genji Yoshida & Häppy van Mazn
Kuriose Naturale

Peter Schumann
David Benjamin
Gab Rhome
Coss
★★★ Afterhour on monday with… ★★★
miAs
…as long as the stream is on…

★★★

Raz Ohara live!
RSS Disco
Hannes Fischer
Iorie
Menachem 26

★ MALONDA „Mondin“ EP-Release feat. ★ Pilocka Krach ★ Ashia Bison Rouge ★ Laura Weider ★ Chixx Clique ★

Weiter »

LIBERTINE PRÄSENTIERT:

MALONDA „Mondin“ EP-Release 
feat.
Pilocka Krach
Ashia Bison Rouge
Laura Weider
Chixx Clique

Special Guests:
Katja Aujesky, NIRAL LISSU

EINLASS: 20:30 Uhr
TICKET VVK:

https://holzmarkt.ticket.io/

Ein Feuerwerk der Weiblichkeit zünden – das ist es,
was Singer-Songwriterin MALONDA auf der Releaseparty ihrer EP „Mondin“ am 21.02. vorhat.
Sie bringt auf die Bühne des Heinz Hopper im Kater,
was viel zu oft nicht die nötige Aufmerksamkeit bekommt:
Wildheit. Femininität. Rauheit, Nacktheit und LAUT SEIN.
Diese Eigenschaften manifestieren sich auch mit einem wahren Flammenschlag
in ihren Liedern, die sie uns in diesem besonderen Setting vorstellt.

Auf ihrer Mission begleiten die Gastgeberin an diesem Abend
die Cellistin Ashia Bison Rouge, die mit verschiedenen Loop- und Effektgeräten
ein futuristisches Märchen erzählt und erkennen lässt, was passiert,
wenn wir elektronische Musik außerhalb der Konventionen denken.
Dass klassische Instrumente den modernen Clubkontext nicht nur ergänzen,
sondern maßgeblich formen können, zeigt auch Laura Weider.
Die Pianistin ist vielen aus der Bar25 und von den einschlägigen Festivals
rund um Berlin bekannt.

Und keine würde besser in dieses Setting der Wunderweiber passen als Pilocka Krach.
Im besten Sinne dreckige Beats, fast ironisch krasse Synthies,
ungezähmter Spaß an und auf der Bühne – keine in Berlin klingt und feiert wie Pilocka.
Und dafür feiern wie sie.
Wie wichtig für MALONDA die Verschmelzung von Musik, Performance und Kunst ist,
zeigt sich auch in ihrer Kollaboration mit der Hamburger ChixxClique.
Das Kollektiv wilder Frauen hat es sich zur Aufgabe gemacht,
den Gästen des Abends mit Performances und Walking Acts die Sinne zu verdrehen.

Wir haben Bock auf Verletzlichkeit und Selbstbewusstsein,
auf ein neues Bild der Frau in der Musik.
Und darauf, mit euch ein elektrisch-fantastisches Fest der Mondin zu feiern!

Gefördert vom Musikfonds e. V. mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung
für Kultur und Medien, in Kooperation mit Popzirkus.

Freitag 22|02 23:55 Uhr

Born To Be Wild

★ Martin Buttrich ★ Franky Greiner ★ Achilles Moss ★ Jake the Rapper ★

Weiter »

Franky Greiner
Martin Buttrich
Jake the Rapper
Achilles Moss

★★★

Liquid Cheese