Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

kamerata obskura

Samstag 12|12 19:30 - 23:00

Auf dem Programm stehen die Duette BWV 802 – 805 und der Zyklus der zweistimmigen Inventionen.
In Halbtonschritten aufwärts steigend, wurden von Bach für jeden Ton jeweils in Dur und Moll kurze zweistimmige motivische Einfälle „erfunden“. In ihrem Flair unglaublicher und faszinierender Leichtigkeit erwecken die Inventionen den Eindruck, als hätte Bach sie mal eben so aus dem Stehgreif einer Improvisation festgehalten.

Ensemble „Contra P“
Ulrich Roloff – Flöte
Hiko Iizuka – Baßflöte

P1030184
Aufführungskonzept: Michael Höppner

Einlass: 19:30 h
Beginn: 20:00 h

Details

Date:
12. Dezember 2015
Time:
19:30 - 23:00