Lade Veranstaltungen

Hyper Heidi!

Samstag 27|04 22:00 - Montag 29|04 7:00

ESKALATION AUF DER ALP 2.0
27|04 – 29|04

DRESSCODE: wear your favourite costume!

resident advisor
facebook

SATURDAY, 27|04 22:00

Sintič b2b Mrz
Pilocka Krach
Jestics
Babxi

SUNDAY, 28|04 02:00

Brvna
Dadaglobal
Jorin
Playlove

SUNDAY, 28|04 07:00

Ast Alavista
Styro2000
Steakhouse
Matija
b2b Dave Dinger

SUNDAY, 28|04 11:00

Fabulus
DJTobi

David Dorad
Evelyne Volta
Nici Faerber

SUNDAY, 28|04 21:00

Fritz Windish
Sven Dohse
Nadara & Baerg

_______________

VISUALS BY Trig Fardust

PERFORMANCES BY Heidi Taktlos & Friends, Heimatland by D. & D. & Fam. D.

_______________

Alpaufzug im Kater Blau Berlin, 27-29 April 2024
Holzmarktstraße 25, 10243 Berlin, Deutschland
HyperHeidi, die Fortsetzung

Huch, wie die Zeit verfliegt. Wisst Ihr noch, wie das Heidi und der Geissenpeter vor dem Frl. Rottenmeier von der Alp nach Berlin geflüchtet sind?
Ja, da haben unsere 2 Ausbrecher*Innen aus dem starren Käfig der Konventionen ganz viel Spass gehabt und viele neue Freund*Innen gefunden. Als Sie dann auf Ihren blau schimmernden Flugkühen wieder auf der Alp gelandet sind, nicht ohne vorher der vor Wut schnaubenden Frl. Rottenmeier vor der Nase noch ein paar Loopings zu fliegen, waren sie noch ganz verzaubert von Ihrem Ausflug. So erzählten Sie dem Alpöhi und seinem Freund von Ihrem Ausflug; und natürlich wollten diese das nächste mal auch mitkommen.
Derweil hatte Frl. Rottenmeier Ihre Schergen ausgesandt um nach den Ausbrecher*Innen zu suchen, denn Sie war nach der respektlosen Loooping-Aktion noch gar erzürnt. Leise schlichen die Häscher auf die Alp, in der Hoffnung, Heidi, Geissenpeter, Alpöhi und sein Freund zu überraschen und zu Strafaufgaben zu verdonnern. Aber als Frl. Rottenmeiers Brigaden zum Angriff übergehen wollten geschah etwas Seltsames: der Boden unter Ihren Füssen verwandelte sich in HoloGlitzerTreibsand und die böse Brigade blieb einfach Stecken! Da packte Heidi und Geissenpeter das PA und die Decks aus und beschallten, wie Sie es in Berlin gelernt hatten, die steckengebliebenen Schergen solange mit schöner Musik, bis diese aufgaben und Ihrer Tanzlust freien Lauf liessen.
Beseelt von den farbigen Klängen wollten die wiederum nun auch mitfeiern! Heidi liess sich da nicht zweimal bitten, rief die blau schimmernden Flugkühe, packte noch ein Alphorn ein und schwupp, flogen Sie alle zusammen (Klara Stresemann war auch dabei. Sie konnte nicht nur wieder laufen, sondern tanzte gar ganz wild) wieder in den KaterBlau um Ihre Freunde zu treffen und alle zusammen zu feiern!

Details

Start:
Samstag 27|04 22:00
End:
Montag 29|04 7:00